Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Quark
  • 3 El Lein-oder Olivenöl
  • 1 knapp gehäuften Tl Salz
  • 1 Bund Bärlauch

Zubereitung

1. Die Stiele der Bärlauchblätter entfernen, die Blätter gründlich abspülen und abtropfen lassen.

2. Die Blätter in feine Streifen schneiden, einige davon zum Garnieren zur Seite legen.

3. Den restlichen geschnittenen Bärlauch in einer Schüssel mit Quark, Öl und Salz verrühren.

4. Garnieren und zum Durchziehen abgedeckt in den Kühlschrank stellen.