Zutaten für circa 50 Kekse

  • 3 Eiweiß
  • 1/2 Tl Zitronensaft
  • 2 Prisen Natron
  • 240 g Zucker
  • 125 g gemahlende Haselnüsse
  • 125 g Kokosraspeln

Makronen-Tipp

Die Makronen sollten mehr trocknen als backen.

Zubereitung

1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft und Natron steif schlagen.

3. Den Zucker löffelweise dazugeben, bis der Eischnee glänzt und schnittfest ist. Dann die restlichen Zutaten unterheben.

4. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln Teig von der Masse abstechen und kleine Häufchen auf dem Papier verteilen.

5. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 150 Grad circa 20 Minuten backen.