Zutaten für 1 Glas (350 g)

200 g getrocknete Bio-Tomaten
500 ml Wasser
circa 125 ml Bio-Olivenöl

Die Paste verfeinert Salate, Dips, Suppen, Eintöpfe, Nudelsoßen und schmeckt dünn auf Brot bestrichen hervorragend. Die Paste ist einige Wochen im Kühlschrank haltbar. Mit Datum und Bezeichnung beschriften.

Zubereitung

1. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten einweichen lassen. Das Wasser abgießen, zum weiteren Verwenden auffangen.

2. Anschließend die Tomaten in ein höheres Gefäß geben, Olivenöl darüber gießen und in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab vorsichtig mixen. Am Einfachsten zum Zerkleinern ist ein Fleischwolf.

3. Ein sauberes Glas heiß ausspülen, die Paste einfüllen. Mit einem Löffel die Masse luftdicht herunter pressen.

4. Etwas Olivenöl darüber geben und das Glas verschließen.